Languages

GEO–RAUMMODELLE

Die Geo-Raummodelle stellen die Grundlage der GIS dar. Damit diese Technologie zugunsten der Menschen arbeiten kann, braucht sie qualitative und richtig strukturierte Daten. Das Verfahren der Erstellung eines Gis - Modells ist nicht leicht. Es besteht aus Design und Erstellung der Struktur der Schichten, Attributenprojektierung, Erstellung von Daten, Validation und räumliche Topologie, Qualitätskontrolle und Bewertung der operativen Kompatibilität - gerade Sachen, die wir verstehen und sehr gut machen!

Bitmap hat verschiedene Hochpräzision- und detaillierte Modelle auf dem Gebiet Bulgariens entwickelt. Sehr häufig haben unsere Kunden keine qualitative unterstützende Information und verlassen sich auf uns die Integration dieser Daten in ihren GIS zu realisieren.

Die Modelle für das Land, die wir haben und anbieten sind:

  • Administrative Grenzen - Grenzen der Siedlungen, Territorien, Gemeinden, Landkreise und Staatsgrenze. Speziell für die Stadtplanung haben wir ein Modell der städtischen Gebiete mit genauen und aktuellen Grenzen der Gebiete, die sind von Gebäuden besetzt;

  • Digital Elevation Model - DEM Modell (Reliefmodell), horizontale Koten und spezielle Formationen, Reliefmodelle, integriert mit lokalen LIDAR-Aufnahmen, senkrechte Planungen und viele andere. Wir unterstützen auch die Integration von geodätische Aufnahmen in DEM Modelle – Brücken, Deiche, Dämme und Gräben, Straßenabschnitte und Kreuzungen und viele andere;

  • Bodeninformation - Bodenprofile und Bodenverteilung - Typen und Unterschiede, Bodenkarte, integrierten und georeferenzierte physikalisch-chemische und biologische Analysen von Bodenproben und andere;

  • Geologie und Morphologie - geologische Gruppen und Formationen, lineare Verwerfungsstrukturen u.a.

  • Oberflächen- und Grundwasser - Quellen, Flüsse, Seen, Talsperren und Stauseen, Grundwasserkörper und Hydrologie;

  • Straßennetz - wir besitzen digitalisierte (nach Ortho-Karten) ausgezeichnete 2D- und 3D-Modelle des gesamten Straßennetzes -  sowohl Republikaner als auch lokale Straßen, Straßen und Sonderseiten (Alleen, Gassen, Plätze und Routen). Das gesamte Modell verfügt auf alle Attribute der Straßen, die zur Erstellung von Transportmodellen und Analysen erforderlich sind - wie zum Beispiel ein lineares Referenzieren und auch kilometrische Abstände (Entfernungen);

  • GIS von Siedlungen - Stadtteilen, Straßen, Gebäuden (funktionalen Zweck, Böden etc.), Büroadressen und U-Kanäle, Gehwegen, Schächten, Kanälen, speziellen Objekten, Straßen und Achsen von Straßen, Straßenbeleuchtung und anderen;

  • Datenbank "Population" - ein Modell der Bevölkerung in den Städten und Dörfern mit Verteilung nach Geschlecht und Alter.

  • Geschützten Territorien - Grenzen von National- und Naturparken, geschützte Gebiete, Sehenswürdigkeiten, NATURA 2000 Zonen.

  • Biologische Vielfalt - Wälder und Länder mit hohem Naturwert, Verteilung von seltenen und geschützten Typen, sensiblen Zonen, Feuchtgebieten und Gebieten mit hohem Naturschutzwert und vielen anderen;

  • Klima und Klimamessungen - in 2015 haben wir vielleicht das erste GIS-Modell der Klimazonen in Bulgarien entwickelt. Das System besitzt integrierte langjährige Messungen von mehr als 200 Klimastationen und Daten für alle wichtige Gruppen von Klimaanzeigern - die Temperatur der Luft und des Bodens, Niederschläge, Sonne und Wind.

Projekte: